Der Goldwaschkurs am 27.06.2015
Die Bilder zum Kurs :

Goldwaschen-am-Rhein.de

rheindigger_neu001012.jpg
mit Rheindiggers Goldwaschkurs
Bei idealem Wetter startete der heutige Goldwaschkurs. Eigentlich war dieser Termin für eine Firma reserviert, aber nach dem Zeitungsartikel meldeten sich viele weitere Interessierte die gerne das Goldwaschhandwerk ausprobieren wollten. Da kam mir die Unterstützung von den Goldgäbern Roland und Ludwig gerade recht.Sie hatten kurzfristig zugesagt, so dass ich niemanden absagen musste. Die beiden wiesen die anderen Gäste ins Pfannenwaschen ein, während ich mich um die andere Gruppe kümmerte.
Wie bereits bewährt durften diese gleich mit der Schleuse beginnen während ich die andere Hälfte der Gruppe beim Panning unterstützte.
Die Funde waren nicht so zahlreich wie vergangenes Mal , konnten sich aber durchaus sehen lassen. Bei so vielen Gästen dauerte das BBQ etwas länger als sonst und danach gönnten sich einige erst einmal ein Sonnenbad.
Die Kleinsten hatten Netze mitgebracht und versuchten Fischchen zu fangen.
Ein besonders gewitzter Vater hatte Pyrit Steinchen mitgenommen und im Sand versteckt. So konnten die Kinder auch "Gold" suchen. Eine gute Idee !