"Magic Gold Riffel Mat"
Frage: Taugt die Matte / Rinne auch was? Gibt es Erfahrungsberichte?

Hier Original Zitate aus Foren und Mails an den Hersteller:
Zitat:
Ich habe die Gummimatte heute bereits erhalten und bin voll begeistert, war ja superschnell da!
Die Riefen sehen ja wirklich professionell aus,damit werde ich wohl den einen oder anderen Flitter mehr einfangen. Also nochmals besten Dank.

Zitat: ...Das ging überraschend schnell da die Riffel nie verstopften. Bei meiner Keene A52 hat das viel länger gebraucht und der schwere Anteil des Sandes hielt sich sehr zäh in der Rinne wie man im letzten Bericht gut sehen kann. Es war aber trotzdem ein komisches Gefühl dieses feine Gold ohne einen Teppich fangen zu wollen. Deswegen war ich auf das Ergebnis umso mehr gespannt. Als ich die Rinne ausgewaschen hatte war kaum noch Material drin, und ich musste nicht einmal mit der Pfanne es auswaschen
Weitere Erfahrungsberichte hier zum Anklicken
Alle Artikel die ich verkaufe, habe ich natürlich selbst getestet und verwende diese selbst.
Sie erhalten hier nur Goldwaschzubehör das meinen Anforderungen genügt und praxistauglich ist.
Diese individuell in Handarbeit hergestellte Matte zeichnet sich durch besonders große Stege aus. Bei Verwendung im Trichter kann man sich fast den Rest der Rinne sparen, da die großen Riffel nahezu alles Gold einfangen. Natürlich auch für eine ganze Rinne und für Eigenkonstruktionen verwendbar.

Sie schicken uns den Rinnenkörper/Trichter und wir kleben die Matte mit Industriekleber ein, oder sie bestellen nur die Matte und kleben selbst.
Ges. Dicke 8mm, davon Stege 6mm
 20cm breit je cm Länge = 0,46 Euro
 25cm breit je cm Länge = 0,55 Euro
 30cm breit je cm Länge = 0,61 Euro
 35cm breit je cm Länge =0,67 Euro
 40cm breit je cm Länge = 0,74 Euro

Kleben: pauschal 5,-Euro pro angefangene 30cm Länge.

Andere Größen auf Anfrage !

Nach Zahlungseingang ca. 7-10 Tage Lieferzeit, da die Matte individuell für sie hergestellt wird.
Matte in der "Bavaria" Schleuse eingeklebt >
Profil Seitenansicht >
rheindigger_neu053002.jpg

Goldwaschen-am-Rhein.de

rheindigger_neu001013.jpg
mit Rheindiggers Goldwaschkurs