Inhalt:

Goldwaschen-am-Rhein.de

rheindigger_neu001012.jpg
mit Rheindiggers Goldwaschkurs
An dieser Stelle möchte ich ankündigen, dass mein neues Goldwaschbuch Ende August zum Kauf bereit liegt! Es hat 288 Seiten und ist vollständig in Farbe gedruckt. Es beinhalten mehr als 75 voll farbige Bilder und Abbildungen und ist auf 135g Papier mit haltbarer Fadenheftung versehen. Der Umschlag ist cachiert und lackiert, kann also auch mal einen Tropfen Wasser abbekommen, ohne sich gleich aufzulösen.
Das Buch kann vorbestellt werden und kostet 25€. Wer nur das Buch ordert, bekommt dies natürlich versandkostenfrei. Die ISBN-Nummer wird dann ISBN 978-3-00-042080-1 sein . Über den normalen Buchhandel wird das Buch wohl nicht zu ordern sein.
 Der Fokus liegt bei dem Werk auf Goldsuchtechniken und Waschanleitungen, weniger auf der X-ten Erklärung der Goldvorkommen und der X-ten Beschreibung von Lagerstätten. Dazu gibt es genug andere gute Bücher. der Inhalt ist im Übrigen zu 100% selber geschrieben (Ausnahme: einige wenige gekennzeichnete Zitate) und nicht bloß übersetzt und aus bekannten Quellen geklaut. Ich konnte es mir nicht verkneifen, einige (allerdings leicht verständliche) Formeln im Buch unterzubringen, die Versuchung war einfach zu groß. Dafür kann jetzt jeder errechnen, wie viel Wasserbedarf seine Rinne haben wird...
Björn Sander
1 Grundlagen 1
  1. 1 Licht und Schatten 1
  2. 2 Kennzahlen und Aussehen 3
1.2.1 Mechanische Eigenschaften 5
1.2.2 Die Farben des Goldes 9
  1. 3 Lagerstätten 11
1.3.1 Entstehung von Lagerstätten 15
1.3.2 Masse und Gewicht 17
1.3.3 Erklärung der Dichte 19
1.3.4 Der Auftrieb 20
2 Waschen mit der Pfanne 25
  1. 1 Goldwaschen mit der Pfanne 25
2.1.1 Physikal.- mechan. Grundregeln 25
2.1.2 Das Material der Pfannen 28
2.1.3 Pfannengeometrie und Farbe 33
2.1.4 Weitere Pfannenformen 36
  1. 2 Goldwaschen in der Praxis 40
2.2.1 Phasen des Goldwaschens 40
2.2.2 Ein kleiner Goldwaschkurs 41
  1. 3 Hilfsmittel für Pfannenwaschen 65
2.3.1 Sniffer Bottles 66
2.3.2 Handschuhe 67
2.3.3 Hauen und Pickel 68
2.3.4 Sonstige Ausrüstungsgegenstände 69
3 Das Waschen mit der Rinne 71
  1. 1 Die Theorie des Rinnenwaschens 71
3.1.1 Grundlagen der Strömungslehre 72
3.1.2 Grundlagen des Rinnenwaschens 75
3.1.3 Geometrie einer Rinne 79
3.1.4 Berechnung des Wasserbedarfs 83
  1. 2 Verschiedene Rinnentypen 90
3.2.1 Rinnen mit Gummieinlage,Typ 91
3.2.2 Klassische Waschrinne 93
3.2.3 Holzrinnen und „Long Toms" 97
3.2.4 Andere Formen von Waschrinnen 99
  1. 3 Riffeltypen 102
3.3.1 Blockriffel 105
3.3.2 Einfache Riffel, Normalriffel 105
3.3.3 Z-Riffel 106
3.3.4 Ungarische Riffel 107
  1. 4 Der Einsatz eines Streckgitters 108
3.4.1 Material des Streckgitters 108

3.4.2 Funktion des Streckgitters 109
3.4.3 Lage des Streckgitters 111
  1. 5 Die Rinne im Einsatz 112
3.5.1 Der beste Platz für die Rinne 112
3.5.2 Neigung und Einstellung der Rinne 114
3.5.3 Das Auswaschen der Rinne 121
  1. 6 Highbanker 128
  2. 7 Saugpumpen / Dredges 133
3.7.1 Komponenten einer Dredge 136
3.7.2 Arbeiten mit der Dredge 142
3.7.3 Die Arbeitsweise einer Dredge 143
3.7.4 Die Hydrodredge 148
4 Goldsuchtechniken 154
  1. 1 Vorüberlegungen 154
  2. 2 Das Zonensystem 155
  3. 3 Bewegung des Goldes im Bach 165
4.3.1 Goldtransport im Bach 167
4.3.2 Der Weg der Flitter 172
4.3.3 Der Weg der Nuggets 174
4.3.4 Die Goldlinie 176
4.3.5 Umsetzung in die Praxis 179
  1. 4 Begleiter des Goldes und Ihre Schichtung180
4.4.1 Grundlegende Schichtungen 180
4.4.2 Lehmsperren 185
  1. 5 Prospektion 190
4.5.1 Einschätzung der Stückgröße 191
4.5.2 Goldnachweis 192
4.5.3 Systematische Prospektion 193
4.5.4 Direkte Prospektion 197
  1. 6 Suche nach Flittervorkommen 200
4.6.1 Ritzen im Bachbett 201
4.6.2 Strudeltöpfe 206
4.6.3 Geröllfelder 208
4.6.4 Moosbewuchs an großen Steinen 210
4.6.5 Große Steine 211
4.6.6 Flusserweiterungen 213
  1. 7 Suche nach Nuggets 215
4.7.1 Prallstellen 217
4.7.2 Verwerfungen 218
4.7.3 Katarakte und Stromschnellen 220
4.7.4 gebaute Hindernisse 221
4.7.5 Wasserfälle 222
4.7.6 Klettern 223
4.7.7 Suche außerhalb des Flussbetts 223
4.7.8 Bearbeitung von Altgesteinen 224
4.7.9 Sonstige Methoden 225
5 Abbautechniken 227
  1. 1 Abbau mit der Pfanne 227
5.1.1 Konzentrationswaschen 228
5.1.2 Schnellwaschen 228
  1. 2 Abbau mit der Rinne 229
5.2.1 Der Dammbau 230
5.2.2 Die Phasen des Abbaus 234
  1. 3 Einsatz der Pumpe 238
5.3.1 Aufbau der Pumpe 238
5.3.2 Einsatz der Pumpe 243
  1. 4 Nachbearbeitung der Funde 246
5.4.1 Goldkonzentratoren 246
5.4.2 Rütteltisch 248
5.4.3 Auswaschrinne 249
5.4.4 Geräte mit Pulsstrahlung / Jigs 250
5.4.5 Flotationsverfahren 251
5.4.6 Nachbearbeitung gefundener Schadstoffe 252
  1. 5 Was wir auf keinen Fall tun 253
5.5.1 Grundsätzliches Verhalten 253
5.5.2 Löcher in die Böschung graben 255
5.5.3 Verwendung von Quecksilber 256
5.5.4 Dinge „vergessen“ 256
5.5.5 Dämme stehen lassen 257
  1. 6 Gefahren beim Goldwaschen 257
5.6.1 Stollen und Minenschächte 257
5.6.2 Flutwellen 258
5.6.3 Arbeiten im Bachbett 260
5.6.4 Lasten heben und sichern 262
  1. 7 Vorbereitungen und Nacharbeiten 263
5.7.1 Ort und Wetter 263
5.7.2 Reinigung der Ausrüstung 267
6 Anhang 269
  1. 1 Abbildungsverzeichnis 269
  2. 2 Tabellenverzeichnis 270
  3. 3 Bildnachweise 27118
Das Buch kostet 25,00 €, versandkostenfrei