Der heutigen Goldwaschkurs war so ein Tag wie ihn Goldwäscher eigentlich nicht so lieben: Brütende Hitze und Hochwasser - wieder einmal! Schlimmer ist nur Hochwasser und Dauerregen..

Nachdem es am Vorabend wieder einmal heftigen Gewitterregen gab, war mir klar, dass ich am üblichen Platz keinen Kurs durchführen konnte. So inspizierte ich noch abends den Ausweichplatz.
Was ich vorfand war nicht gerade erfreulich: Der höchste Wasserstand dieses Jahres, die Kiesbank ließ sich nur erahnen. Ich hoffte nur, dass keine weiteren Regenfälle in der Schweiz auftreten würden, sonst wäre der Kurs buchstäblich in Wasser gefallen.

Glücklicherweise war das Wasser in der Nacht etwas zurückgegangen, so dass wir die Ausweichstelle mit trockenen Füßen betreten konnten.
Heute hatte ich ein sehr internationales Publikum! Gäste aus der Schweiz, Bayern, aus Dortmund, aus dem Elsass und sogar aus China hatten den langen Weg auf sich genommen um an meinem Kurs teilzunehmen. *Der Gast aus China kam natürlich nicht direkt von dort angereist, sie studiert in Karlsruhe. Ich war gerade bei ihr und ihrem Freund als sie ihren ersten Flitter fand - so ein herzerfrischendes, glückliches Strahlen, das praktisch das ganze Gesicht förmlich überflutete war ihre Reaktion. (Hoffentlich bekomme ich das Bild noch)

Recht schnell hatten die meisten den Umgang mit der Pfanne erlernt und machten sich ans Werk. Die rüstigen Elsässer wollten nur mal den Umgang mit der Pfanne lernen und machten danach erstmal ausgiebig Pause. Als sie später wieder in Aktion traten, fanden sich gleich in der ersten Pfanne fünf größere Flitter. In der Ruhe liegt die Kraft! Hatten sie doch tatsächlich noch einen kleinen "Hot Spot" entdeckt, wo wir dann noch einige nette Flitter förderten.
Vielleicht solte ich etwas sparsamer mit meinen Fundbeschreibungen umgehen? Immer wenn ich eine fundträchtige Stelle beschreibe, ist beim nächten Kurs dort ein großes Loch, das vorher nicht da war.......
Der Goldwaschkurs am 07.07.2012
Die Bilder zum Kurs :

Goldwaschen-am-Rhein.de

rheindigger_neu001013.jpg
mit Rheindiggers Goldwaschkurs